Spur 0 Module

#1

Schnellenkamp Modulzentrierungen

in Andere Module 18.10.2010 02:34
von Axel Granel • 186 Beiträge

Beitrag aus dem alten Forum:
Schnellenkamp Modulzentrierungen
Beitrag von Axel Granel: Do 26. Mär 2009, 19:07

Diese Modulzentrierungen von Schnellenkamp:

http://www.spur-0-kaufhaus.de/shop/artic...26aid%3D4340%26

habe ich mal bestellt und ausprobiert!

Das Original-Bild findet ihr im Schnellenkamp-Shop unter obigem Link! Ein "eigenes Bild" habe ich NOCH nicht gemacht!

Sind "natürlich" nicht kompatibel mit den Braunschweiger Kopfstücken, aber für den eigenen Segmentbau sicherlich interessant.

Es werden auf jeder Seite ein Loch gebohrt (mind. ca. 20mm Durchmesser!) und die Drehteile von hinten(!) aufgeschraubt - am Besten erst verschrauben, wenn die Module verbunden sind!

Der beiliegende Stift KANN dann in eine Seite eingeschraubt werden und sitzt dann passgenau in der anderen Seite. Es ist interessant, für den Transport den (dann ja ansonsten hervorstehenden) Stift rauszudrehen. Eine Mindest-Kopfstückdicke von 11,76mm ist erforderlich, das das Drehteil was durch das Loch nach "aussen" zeigt nicht überstehn darf. Wenn es etwas weiter "innen" ist, stört das aber nicht, weil der Stift ja sowieso 5cm heraussteht!

Auf Wunsch kann ich noch weitere Fotos machen, oder weiter vermaßen. Ich empfehle aber bei verstärktem Interesse, einfach so einen Satz bei Schnellenkamp zu bestellen ;-)

mfg
Axel


zuletzt bearbeitet 18.10.2010 02:35 | nach oben springen

Spur 0 Module
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jppb
Forum Statistiken
Das Forum hat 106 Themen und 345 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen